My X-Mas presents 2015

by - Sunday, December 27, 2015

Picture Source: Please see below links according to numbers

1 Juicy Couture "Viva la Juicy", Eau de Parfum, 30 ml
2 Karma Kream, Hand And Body Lotion
3 Catrice Treasure Love, Precious Lip Colour, C01 Jewel Daze
4 Floating Island, Ölbad
5 Essence, The Smokey Eye Pencil, 02 espress-oh!
6 Misslyn, Liquid Eyebrow Pencil, 02 brunette

Hallo ihr Lieben,

 
ich hoffe ihr habt Weihnachten und die Feiertage im Kreise eurer Lieben gut überstanden und habt genau so viel gegessen und wenig geatmet wie ich.
Heute möchte ich euch ein paar meiner Weihnachtsgeschenke zeigen.
Ja, ihr habt Recht. Eigentlich wollten wir uns dieses Jahr nichts schenken, aber dann gab es eben doch ein paar Kleinigkeiten. Und auch wenn die ganz großen meiner Wünsche, wie beispielsweise eine Spiegelreflexkamera und eine Lomo'Instant Kamera, nicht erfüllt werden konnten, so wurde doch überraschender Weise einer meiner sehnlichsten Wünsche erfüllt. Und das war der nach dem Parfum "Viva la Juicy" von Juicy Couture.
Den Duft hat meine Mitbewohnerin, die das letzte Jahr in Barcelona zusammen mit mir gewohnt hat, immer getragen, wenn wir zusammen ausgegangen sind. Es ist ein toller Sommerduft, der für mich auch immer etwas nach Kokos duftet und den ich eben mit Barcelona und meiner Zeit in Spanien verbinde. Umso mehr freue ich mich, wenn ich dadurch nun immer ein kleines Stück Erinnerungen aus Barcelona an mir trage.
Ansonsten gab es, wie ihr in der Collage sehen könnt, viel Kosmetik für mich. Aber nicht nur.
So gab es auch eine kuschelige Decke mit Rentieren darauf, einen sehr hübschen kleinen, weißen Terminkalender für 2016 aus Stoff, eine Zeitschrift, Rentier-Socken (ja, ich fahre momentan total auf Rentiere ab), leckere Teemischungen und vor allem Süßigkeiten und etwas Geld.
Ich bin am überlegen, ob ich mir von dem erhaltenen Geld meinen Wunsch nach der Lomo'Instant Kamera erfülle.
 
Eigentlich sollte das Schenken und Geschenke erhalten jedoch nicht im Vordergrund stehen dieses Jahr. Denn wichtig war einfach, dass ich hier und bei meiner Familie bin. Ich weiß nämlich nicht, ob es sogar unser letztes gemeinsames Weihnachtsfest war.
Ich hatte viel Zeit zum Nachdenken über die Feiertage und habe dadurch immer mehr eine Ahnung davon bekommen, was ich selbst eigentlich will und was nicht.
 
Es bleibt spannend, was im kommenden Jahr 2016 passieren wird. Vielleicht geht es ja zurück nach Barcelona oder nach Amsterdam oder ich gehe erst einmal auf eine abenteuerliche Reise, wer weiß ...
 
 

You May Also Like

0 Love notes

Dear lovely reader,

thank you so much for your inspiration. I always try to come back to you here. In case of important questions concerning my blog and/or travel destinations, you are welcome to send me an email to: sussystreasures@gmail.com.

♥ Love, Sussy