OPEN-AIR CINEMA | {Beautiful experience for warm summer nights}

by - Sunday, June 07, 2015




Was war das denn bitte für ein geniales Wetter am Wochenende? Bei uns waren 31°C und ich fühlte mich fast als wäre ich in Spanien ...
Wie habt ihr das schöne Wetter genutzt? Wir haben am Donnerstag und Freitag je circa 4 Stunden Heu gewendet, gebündelt und schließlich in die Scheune geschafft. Ich sag euch, das ist wirklich ein echtes Work-out, bei dem ihr so richtig ins Schwitzen kommt und gleichzeitig auch noch einen schönen Teint von der Sonne bekommt. ;-) Schade, dass ich davon leider keine Bilder für euch habe ... Ich bin froh ein Dorfkind zu sein und bin dankbar, dass ich diese Erfahrung noch einmal, vielleicht zum letzten Mal, machen durfte.
Samstag dann ging es nicht ins Freibad oder an den Badesee, da ich befürchtete, dass sich dort zu viele Massen tümmeln. Also wurde der Bikini angezogen, die Strandmuschel eingepackt, sowie Eis und Melonenstücke und es ging auf zum Picknick und Sonnenbaden in unseren schönen grünen Garten, der so groß wie ein Fussballfeld ist.
(Notiz an mich selbst: Ich möchte diesen Sommer unbedingt noch eine Gartenparty geben, mit Lagerfeuer, Feuerkörben, Grillen und vielleicht auch Zelten in unserem Garten, das wäre wirklich traumhaft ...)
Am Abend genossen wir die sommerliche, nach Gras duftende Luft und die hohe Luftfeuchtigkeit, in den Nachbargärten wurden zahlreiche Sommerfeste gefeiert ... und ganz nebenbei wurde zugesehen, wie der FC Barcelona ein grandioses Spiel gewann. Es war ein traumhaftes Wochenende, das mir all das brachte, was ich die vergangenen Jahre so vermisst habe ... jetzt fehlt nur noch ein Ausflug ins Freibad und mit dem Fahrrad zu einem Picknick im Wald. ;-)





Was gibt es also Schöneres als die längsten Tage im Jahr, an denen es bis 22 Uhr noch hell ist, an denen die Dämmerung den Himmel in ein farbiges Licht taucht und die Luft so wundervoll nach Sommer und Abenteuer duftet ... Zu den schönsten Aktivitäten, die sich an lauen Sommernächten anbietet, gehört das Besuchen eines Freilichtkinos.
Vergangenen Sommer entschloss ich mich relativ spontan mit einer Arbeitskollegin und Freundin gegen Abend auf den Montjuic, dem "Hausberg" Barcelonas am Hafen zu fahren. Einen ausführlichen Bericht zu diesem Ausflug findet ihr HIER (klick) auf meinem Blog. Wir verabredeten uns an einer Metrostation im Zentrum, vorher kaufte jeder von uns noch etwas zu Knabbern und Getränke und fuhren dann mit dem Bus hoch.
Oben angekommen wartete tatsächlich eine bestimmt 200 Meter lange Schlange am Einlass. Mich störte das überhaupt nicht, denn von hier aus bot sich uns eine atemberaubende Sicht über Barcelona, den Hafen und das Mittelmeer und die Sonne tauchte alles um uns herum in ein seltsam unwirklich anmutendes goldenes Licht.






Wir schauten den Film "Grease", der auf eine Leinwand an der Mauer des Castells abgespielt wurde. Ich hatte den Film tatsächlich noch nie angesehen und war froh, dass ich ihn mir für dieses wundervolle Event aufgehoben hatte. Um uns herum machten es sich alle auf Klappstühlen bequem und wir im Gras, umgeben von zahlreichen Chips-Varianten, Limo und Bier in allen Geschmacksrichtungen. Es war ein wundervoller Abend ...






Falls ihr denkt, sowas gibt es nur in den großen Metropolen dann habe ich einen Tipp für euch. In Dresden zum Beispiel gibt es die Filmnächte am Elbufer, bei denen abends Filme auf eine Leinwand an der Elbe geworfen werden, im Hintergrund bildet die Kulisse die Silhouette der Frauenkirche und der Hofkirche am anderen Elbufer. Ich stelle mir das traumhaft vor. Und da ich noch nie dort war und wahrscheinlich diesen Sommer zum letzten Mal die Möglichkeit habe, werde ich sicherlich einige Filme dort genießen. Ich bin gespannt auf die Atmosphäre und lasse Bilder und einen ausführlichen Bericht natürlich hier folgen ...
Wer sich also im Zeitraum 3. Juli bis 7. August in Barcelona befindet, sollte dem Sala Montjuic auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Alle Infos gibt es HIER (klick).
Und wer zwischen 25. Juni und 23. August in Dresden sein sollte, der sollte sich die Filmnächte am Elbufer, Programm gibt es HIER (klick), nicht entgehen lassen, einem der schönsten Freiluft-Kino Events Europas vor der Kulisse der Dresdner Altstadt. Dort könnt ihr mich sicherlich zu den Vorführungen am Wochenende antreffen ...

You May Also Like

0 Love notes

Dear lovely reader,

thank you so much for your inspiration. I always try to come back to you here. In case of important questions concerning my blog and/or travel destinations, you are welcome to send me an email to: sussystreasures@gmail.com.

♥ Love, Sussy