EIN SONNENTAG AUF DEM FICHTELBERG


Bereits vor circa zwei Wochen ging es auf einen Tagesausflug durch das Erzgebirge. Wie immer wurde das Ziel geheim gehalten. Ich rechnete damit, dass wir die meiste Zeit mit dem Auto unterwegs sein würden und höchstens mal kurz Spazieren gehen. Deshalb zog ich Schuhe mit Keilabsatz an. Ein fataler Fehler. Denn nachdem wir circa zwei Stunden durch das Erzgebirge gekurvt sind und einen Scheibenberg erklommen haben, konnte ich bereits nicht mehr laufen, jedoch wurde nun das eigentliche Ziel angesteuert: Der Fichtelberg.
Dort war ich erst im Oktober. Der Fichtelberg ist mit seinen 1.215 Metern der höchste Berg Ostdeutschlands. Vor allem im Winter ist das Klima dort eher rau. Umso mehr freuten wir uns über diesen wundervollen sonnigen Tag bei blauem Himmel.
Schließlich fuhren wir mit der Fichtelberg-Schwebebahn, der ältesten Luftseilbahn Deutschlands, hinunter nach Oberwiesenthal und wieder zurück. Ich musste mit meinen Absatzschuhen durch den Schnee stapfen, das nützte nix. Irgendwie war ich auch etwas neidig auf die ganzen Snowboarder und Ski-Fahrer. Vielleicht ein anderes Mal ...
Dafür war es wirklich ein wundervoller Tag, den ich zum Fotografieren und Entspannen nutzte.


 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dear lovely reader,

thank you so much for your inspiration. I always try to come back to you here. In case of important questions concerning my blog and/or travel destinations, you are welcome to send me an email to: sussystreasures@gmail.com.

♥ Love, Sussy