TRAVEL DIARY CYPRUS 2013 | Donnerstag, 20. Februar 2003 - Unser letzter Tag in LARNAKA/ ZYPERN

by - Wednesday, October 30, 2013

 
Am Morgen unseres letzten Tages war das Frühstück für 9.00 Uhr angesetzt. Es war das letzte im Hotel und deswegen hat es und allen doppelt so gut geschmeckt.
 
Nach dem Essen wurden wir das letzte Mal von Efthymios und seinem Bus in die City von Larnaka kutschiert. Die verbleibenden Stunden in der Mittelmeerinselmetropole wurden von unserer Gruppe für einen Besuch bei McDonalds, einen Spaziergang am Strand, für einen Einkaufsbummel an der Palmenpromenade oder ein unvorbereitetes Treffen mit diversen schulinternen Spanischlehrern genutzt. Wieder andere übten sich mit Erfolg im Verlieren von Jacke mit Pass...
 
Von dort wurden wir von einem neuen Busfahrer mit "neuem" Bus, der uns direkt zu der von uns nun zum dritten Mal besuchten Gaststätte in der Stadt fuhr, abgeholt.
 
Den Rest des Tages verbrachten die meisten von uns im Hotel um entweder verbleibende persönliche Dinge in den Koffer zu verstauen oder sich den üblichen, aufregenden Freizeitaktivitäten zu widmen.
 
Ebenfalls musste in den nächsten Stunden eine Lösung für das Problem "verlorener Reisepass" her. Nach vier Stunden nervenaufreibenden Telefongesprächen mit Pandy, der deutschen Botschaft, der Lufthansa und einem weiteren Besuch beim Polizeirevier war zwar Philipp wieder offiziell deutscher Staatsbürger, allerdings blieb keine Zeit mehr für Strandspaziergänge oder Sonstiges.
 
Um 22.30 Uhr wurde der entgültige Kontrollgang durch die Lehrer getätigt und eine Stunde später verließen wir unsere Zimmer letztmalig. Es folgte ein kurzer Warteaufenthalt in der Lobby, bis wir vom Bus abgeholt wurden und zum Flughafen fuhren.

You May Also Like

0 Love notes

Dear lovely reader,

thank you so much for your inspiration. I always try to come back to you here. In case of important questions concerning my blog and/or travel destinations, you are welcome to send me an email to: sussystreasures@gmail.com.

♥ Love, Sussy