FC Barcelona vs. Real Madrid, Supercopa live at Camp Nou - 23.08.2012

by - Tuesday, November 27, 2012

Mein 7. Spiel des FC Barcelona und mein 3. live gegen Real Madrid ... Diesmal saß ich für 122,00 € in der zweiten Reihe, ungefähr an der Eckfahne. Auch von hier aus hat man eine super Sicht über das Spielfeld. Allerdings bevorzuge ich es dann doch lateral an der Mittellinie in der ersten Reihe zu sitzen.








Kurz vor Spielbeginn kaufte ich mir dann glücklich und stolz in der offiziellen FCB Botiga das Trikot der aktuellen Saison für 90,00 €, lies es dann noch einmal für 19,00 € mit meinem Namen "Sussy" bedrucken und mit Messi´s Nummer "10".
Ihr könnt euch alle möglichen Namens- und Nummernkombinationen auf euer Trikot drucken lassen. Eure Wünsche schreibt ihr auf ein Formular, gebt es dann in der FCB Botiga ab und dort könnt ihr zuschauen, wie euer Trikot bedruckt wird und könnt es auch direkt nach 15 bis 20 Minuten, je nachdem wieviel los ist, schon mitnehmen.

Zum Spiel behielt ich allerdings das der alten Saison an, mir war das neue noch zu schade, zum "Vollschwitzen".
Ich weiß nicht mehr, wieviel Grad wir an diesem Abend hatten, aber es war einfach verdammt heiß. Warum zum Teufel hatte ich auch eine lange Jeanshose angezogen?
Ich war aber nicht die Einzige, der es so ging. Einige Leute hatten sogar Handtücher im Nacken oder wischten sich den Schweiß mit einem Waschlappen ab.
Ich war eigentlich schon total fertig, bevor das Spiel überhaupt begonnen hatte.
Erstmal mit der Metro hinfahren (Rote Linie L1 bis Placa de Sants, dann gefühlt 3 km unterirdisch in der Sauna und ohne Sauerstoff laufen zur blauen Linie L5 und mit der dann bis Collblanc, dann nochmal 5 Minuten leicht bergauf laufen), Trikot auswählen, dass mir gefällt und passt, ewiges Anstellen an der Kasse und dann nochmals zum Bedrucken ...
Dann auch noch der Schreck, dass ich in dem Stress so gut wie alle Spieler verpasst habe, die diesmal mit ihren eigenen Autos ankamen.
Und dann nochmal 1 Stunde am Einlass Anstehen, eingeklemmt zwischen Menschenmassen, ohne Luft, schwitzend und mit viel Durst.
Es war wirklich so schwül und heiß, dass viele ihre Kinder auf die Schultern nehmen mussten, weil es am Boden keinen Sauerstoff mehr gab ...














Hier bekommt ihr mal eine kleine Vorstellung von den Massen, draussen vorm Stadion:







Nachfolgend ein paar Impressionen des Spiels. Wir ihr sehen könnt, saß ich wirklich direkt an der Eckfahne. Leider hatte ich das ganze Spiel über Real Madrid immer näher, als meine Fußball-Götter des FC Barcelona.
Wenigstens hat Mesut Özil mal zu mir geschaut und Christiano Ronaldo ließ wie immer arrogant sein Sixpack blitzen ...






Und da war es wieder, eines dieser Zeichen: Was macht bloß die Flagge Zyperns auf der anderen Seite des Stadions?



You May Also Like

0 Love notes

Dear lovely reader,

thank you so much for your inspiration. I always try to come back to you here. In case of important questions concerning my blog and/or travel destinations, you are welcome to send me an email to: sussystreasures@gmail.com.

♥ Love, Sussy