FC Barcelona vs. Real Madrid live at Camp Nou 25.01.2012

Am 25.01.2012 ging es zu meinem 5. Live-Fussballspiel des FC Barcelona und zu meinem 2. Classico gegen Real Madrid. Bereits 2011 hatte ich mir ein Spiel gegen Real Madrid angeschaut, 2009 insgesamt 3 Spiele gegen At. Bilbao, At. Madrid und Dynamo Kyiv.

Die Karten bekommt man auf der Offiziellen Seite des FC Barcelona. Entweder man hat die Möglichkeit, diese direkt und bequem Zuhause auszudrucken oder man holt die Karten dann am Ticketschalter am Camp Nou ab. Ich habe 109,00 € gezahlt, um in Reihe 14 zu sitzen.




Das Camp Nou erreicht man mit der blauen Metrolinie L5 und am besten steigt man an der Metrohaltestelle "Collblanc" aus. Von da aus sind es noch einmal ungefähr 5 Minuten zu Fuss bis zum Stadion.

Ich bin bereits immer schon ungefähr 4 Stunden vor Spielbeginn am Stadion. Meist schaue ich in der FC Botiga vorbei und kaufe mir ein neues Trikot oder einen anderen Fanartikel. (Die Kosten für ein Trikot betragen ungefähr 90,00 €. Wenn man möchte kann man es mit dem eigenen Namen und der Wunschnummer bedrucken lassen, das kostet dann auch jeweils noch mal ungefähr 20,00 €. Dies dauert etwa 20 Minuten und man kann sein eigenes Trikot dann sofort mitnehmen.)

Mein Trikot sieht so aus:




Oder ich genieße einfach die einzigartige Atmosphäre ...




Der Hauptgrund, weshalb ich immer schon so zeitig am Stadion bin ist aber, dass ich die Spieler von Nahen sehen will, wenn sie am Stadion ankommen. Dazu gehört sicherlich immer eine gute Position Glück. Erstmal sollte man sich eine gute Ausgangsposition zwischen den Menschenmassen erkämpfen, von der man gut sehen kann. Dann muss man natürlich noch das Glück haben, dass die Spieler mit dem Auto ankommen, denn manchmal kommen sie mit dem Mannschaftsbus aus dem Hotel. Und wenn man dann richtig Pech hat, sind auch noch die Scheiben vom Bus verdunkelt und man sieht gar nichts. Falls die Spieler mit dem Auto ankommen, muss man immer noch das Glück haben, am richtigen Eingang zur Tiefgarage zu stehen, es gibt zwei Haupteingänge von zwei Seiten des Stadions und dann nochmal mehrere Nebeneingänge. Die Spieler haben es dann meistens eilig, wenn sie kommen. Zwar sieht man sie oft und sie fahren ganz nah an einem vorbei, aber es geht alles viel zu schnell und meistens verpasst man auch das richtige Bild.
Als ich 2009 zu einem Spiel war, zusammen mit einer Gruppe Schweden, haben wir Fotos von uns gemacht, und sogar vor Messis Auto und vor einigen anderen Spielern. Dumm nur, dass die Fotos mit deren Kamera gemacht wurden. Meine hatte sich unglücklicherweise auf dem Weg zum Stadion selbst entladen, sodass pünktlich bei meiner Ankunft am Stadion mein Akku leer war. Die Gruppe Schweden hatte ich auf der Hinfahrt im Bus kennengelernt, wir haben E-Mail Adressen ausgetauscht und eigentlich wollten sie mir die Fotos schicken, doch die sind nie angekommen. Sowas ist wirklich verdammt ärgerlich.


Hier mal meine Fotos von 2009 von einigen Spielern ...
Wenn ich nich ganz blind bin, müsste das auf dem ersten Bild Messi sein und auf dem zweiten Dani Alves. ;-)





An diesem Tag kamen sie aber leider mit dem Bus an ...





Dafür entschädigte dann mein guter Sitzplatz. Zum ersten Mal überhaupt konnte ich bis an die erste Reihe und somit bis ans Spielfeld. Man konnte sogar den Rasen riechen, das ist ein wirklich großartiger, kostbarer Moment.




Bei meinen vorhergehenden Spielen hatte ich immer ganz oben gesessen. Da hat man zwar eine super Aussicht über Barcelona, aber die Nummern der Spieler erkennt man nur mit dem Fernglas. Diesmal sollte es also Reihe 14 sein und bei meinen kommenden Spielen sogar Reihe 1. Aber darüber berichte ich zu einem späteren Zeitpunkt.




Dies sollte auch das erste und bisher einzige Spiel sein, dass ich live erleben durfte, bei dem es ein Fan-Mosaik gab. Unbeschreiblich dieser Moment und dieser Anblick ...




Zum Abschluss noch einige Impressionen des Spiels:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dear lovely reader,

thank you so much for your inspiration. I always try to come back to you here. In case of important questions concerning my blog and/or travel destinations, you are welcome to send me an email to: sussystreasures@gmail.com.

♥ Love, Sussy

INSTAGRAM